Wacken Openair

 

Laut, lauter, WACKEN!  SOLD OUT!

Das Wacken Open Air (W:O:A) ist laut Angaben des Veranstalters das größte Heavy-MetalFestival der Welt und gleichzeitig das inzwischen größte jährlich stattfindende 3-Tage-Open-Air-Festival Deutschlands. Es findet immer am ersten Augustwochenende in Wacken in Schleswig-Holstein statt.

Im Jahr 2011 lag die Besucheranzahl bei knapp 86.000 Menschen, davon 75.000 zahlende wacken-open-airBesucher sowie 10.780 weitere Teilnehmer.

Damit löste das Wacken Open Air 2011 im direkten jährlichen Vergleich einmalig Rock am Ring nicht nur nach der Anzahl der Bands, sondern auch von der Besucheranzahl her als Nummer eins ab.

Das größte Heavy-Metal-Festival geht heuer vom  01.08. – 03.08.2013 über die Bühne.

Hompage Wacken Open Air

 

 

  • 9mm ARR
  • Agnostic Front
  • Alestorm
  • Alpha Tiger
  • Amorphis
  • As I Lay Dying
  • ASP
  • Benighted
  • Black Messiah
  • Bob Wayne And The Outlaw Carnies
  • Bullet
  • Callejon
  • Candlemass
  • Chrome Molly
  • Coppelius
  • Corvus Corax
  • Crematory
  • DevilDriver
  • Dew-Scented
  • Dezperadoz
  • Die Apokalyptischen Reiter
  • Die Kassierer
  • Dunderbeist
  • Eisbrecher
  • Eskimo Callboy
  • Faun
  • Fear Factory
  • Fejd
  • Feuerschwanz
  • Finsterforst
  • Grave Digger
  • Haggard
  • Hardcore Superstar
  • Harpyie
  • Hate
  • Hellride
  • Henry Rollins
  • Ihsahn
  • Kärbholz
  • Kryptos
  • Lamb Of God
  • Legion Of The Damned
  • Leprous
  • Mandowar
  • Mustach
  • Nachtblut
  • Naglfar
  • Neaera
  • Null DB
  • Pampatut
  • Powerwolf
  • Pretty Maids
  • Rabenschrey
  • Ragnarök
  • Rebattered
  • Scott Ian
  • Soilwork
  • Sonata Arctica
  • Stahlmann
  • Subway To Sally
  • Thunder
  • Tristania
  • Trivium
  • Ugly Kid Joe
  • Versengold

Wo?

Festivalgelände

Hauptstraße 82
25596 Wacken

Deutschland / Germany

Infos:

Parken – Kostenlos

Verkaufte Karten: ca. 82.500

Genre: Metal, Rock

 

Electric Love Festival

 

12.- 14 Juli 2013

Salzburg hat endlich wieder ein Festival. Da 2009 das bekannte Frequency Festival nach St. Pölten gewandert ist, startet nun erstmalig das Electric Love Festival am Salzburgring. 3 Tage Dubstep, Electro, House oder Drum and Bass. Für jung und alt – hier ist für jeden was dabei. Zum Line up zählen (!!!!): DAVID GUETTA, Nicky Romero, Hardwell, Moonbootica, DJ Fresh,Oliver Koletzki, Steve Looney, Dimitri Vegas und Like Mike, Joachim Garraud, Lexy und K. Paul, Nervo und West MB. Sichert euch schnell eure Tickets..sonst sind sie weg 🙂



Holt euch hier die Tickets!

 

DER SALZBURGRING

Der Salzburgring ist eine im Jahr 1969 eröffnete permanente Rennstrecke im so genannten Nesslgraben zwischenKoppl und Plainfeld bei Salzburg in Österreich. Für das Electric Love Festival wird die ruhige und idyllische Landschaft in die ultimative Festivalzone umgewandelt. Die blühenden Wiesen werden so für ca. 25.000 Camper und Camperinnen zum Zuhause.

ADRESSE:
Salzburgring 1
5325 Plainfeld
Österreich / Austria

Frequency 2013

 

Das Frequency Festival frequency-2013-headliner-soad

Das Frequency Festival (auch Frequency oder FM4-Frequency-Festival genannt) ist ein jährlich stattfindendes, österreichisches Musikfestival. Es fand 2001 in Wien und von 2002 bis 2008 am Salzburgring statt, und wird seit 2009 am Gelände des VAZ St. Pölten veranstaltet.

2 Festivals in 1 – 3 Days, 8 Stages, über 100 Artists/Bands.
2013 geht das FM4 Frequency-Festival in seine dreizehnte Runde und findet vom 15. bis 17. August, wieder im Green Park St. Pölten statt.


 Homepage Frequency Festival


Sichert euch hier die Tickets!

 

Daypark:


SYSTEM OF A DOWN * DIE TOTEN HOSEN * TENACIOUS D * NICK CAVE & THE BAD SEEDS * FRANZ FERDINAND * BILLY TALENT * NERO live * FLOGGING MOLLY * LEFT BOY * EMPIRE O F THE SUN * CASPER * KRAFTKLUB * HURTS * OF MONSTERS AND MEN * SKUNK ANANSIE * THE GASLIGHT ANTHEM * FALL OUT BOY * JAMES BLAKE * REGINA SPEKTOR * CRYSTAL CASTLES * IMAGINE DRAGONS * 3 FEET SMALLER * PENNYWISE * JAKE BUGG * BAD RELIGION * MADSEN * THE FRATELLIS * THEES UHLMANN * ARCHIVE * BRENDAN BENSON * AWOLNATION * SHOUT OUT LOUDS * LITTLE BOOTS * MAX HERRE * FRISKA VILJOR * JONATHAN JEREMIAH * KODALINE * SIZARR * OK KID * CHAD VALLEY * JOSH KUMRA * LAURA MVULA * TONBANDGERÄT

Nightpark:

CHASE&STATUS DJ Set * MAJOR LAZER * SUBFOCUS live * DILLON FRANCIS * FLOOSTRADAMUS * ZEDS DEAD * PORTER ROBINSON * SKISM * LOADSTAR * TIGA * LEXY & K-PAUL * STEPHAN BODZIN * DELTA HEAVY * ALEX METRIC * KILLSONIK * APHRODITE * A.G. TRIO * JOHN B * ILLSKILLZ * NILS HOFFMANN * FOURWARD * STEVE HOPE * BODY & SOUL * ATOMIQUE * NAKED FISH * GHOST CAPSULES * MC DAXTA * WEST MB

Wo?

Green Park St. Pölten

Kelsengasse 9,

3100 St. Pölten

Infos

Parkplätze: Kostenlos
Besucher: ca. 45.000
Genre: Electronica, HipHop, Indie, Rock
Datum: 15.- 17.08.2013
Einlass: täglich ab 12:00 Uhr