Lady Gaga

 

Biografie über Lady Gaga

Bürgerlich: Stefani Joanne Angelina Germanotta

Geboren: 28. März 1986 in New Yorklady_gaga- artpop

Eltern: Italo – Amerikaner

Mutter: Cynthia Bissett / Assistentin in Telekommunikationsfirma

Vater: Joseph Germanotta / Internet Unternehmer

Schule: Mädchenschule Convent oft he Sacred Heart (katholisch)

Musical: an der High School – Hauptrollen in zwei Stücken

Genre: US Pop Sängerin und Songwriterin

Erfolge: Ca. 90 Millionen verkaufte Tonträger

Auszeichnungen: 5 Grammy Awards

Durchbruch: Debütalbum The Fame

Ihre Anfänge:

Bereits mit 17 Jahren ging Stefani auf eine Private Hochschule (Tisch School of the Arts) an der NY Universität. Dort studierte sie von Anfang an Musik und im Bereich Songwriting, spezialisiert auf Themen wie Politik, Religion und Soziales. Im 4ten Semester verließ Sie jedoch die Hochschule um sich auf Ihre Karriere zu konzentrieren. Da sie schon früh mit 18 Jahren von zu Hause auszog, arbeitete Stefani kurzzeitig als Burlesque GO GO Girl. In diesem Zeitraum nahm sich auch Ihre ersten Drogen, worauf der Vater den Kontakt zu Ihr abbrach. Nachdem Sie bereits im Kindesalter Klavier spielen lernte, fiel Ihr das komponieren eigener Lieder schnell sehr leicht. Die ersten Auftritte hatte Sie dann vor allem in der Camp und Queer Szene in Lower East Side (New York)

lady_gagaIm zarten Alter von 19 Jahren unterzeichnete Lady Gaga bei Def Jam Recordings einen Plattenvertrag, der jedoch zwei Monate später wieder aufgelöst wurde. Kurz danach lernte sie den Musikproduzenten RedOne kennen, mit dem sie das Lied Boys Boys Boys komponierte. Durch Zufall kreierte Ihr Musikproduzent Rob Fusari Ihren Künstlernamen:

„Jeden Tag, wenn Stef [Lady Gaga] ins Studio kam, fing ich an Radio Ga Ga zu singen, anstatt hallo zu sagen. ‚Lady Gaga‘ war eigentlich eine Panne; Ich tippte ‚Radio Ga Ga‘ in eine SMS und es führte Autokorrektur durch, so änderte sich ‚Radio‘ irgendwie in ‚Lady‘. Sie schrieb mir zurück: „Das ist es.“ Nach diesem Tag war sie Lady Gaga.“

– FusaRI

In einem Interview bei Larry King Live gab sie an, an der Autoimmunerkrankung Lupus Erythematodes zu leiden. An dieser Erkrankung ist zuvor Ihre Tante gestorben. Laut den Ärzten liegen Ihre ermittelten Werte jedoch im Grenzbereich und zeigten bislang keine typischen Symptome. Seit 2011 ist Lady Gaga mit dem US Schauspieler und Model Taylor Kinney liiert.

Ihre Karriere:

Ihr Debütalbum „The Fame“ stellte Gaga 2008 in Los Angeles fertig. Die Veröffentlichung des Albums war im Sommer 2008. Das Album wurde ein weltweiter Erfolg und verkaufte sich rund 15 Millionen mal und erreichte Top Platzierungen in den Charts. Die ersten beiden Singleauskopplungen „Just Dance“ und „Poker Face“ waren kommerziell sehr erfolgreich. Daraufhin folgte der Song „Paparazzi“ der zwei Preise bei den MTV Video Music Awards abräumte. (siehe „Auszeichnungen“) Anfänglich ging Lady Gaga noch als Vorprogramm von lady_gaga_albumNew Kids on the Block auf Tournee. Dies änderte sich schnell. Ihre erste Tournee als Headlinder war die „The Fame Ball Tour 2009“

Ende November 2009 veröffentlichte Stefani die EP The Fame Monser mit acht neuen Songs. Die erste Auskopplung „Bad Romance“ erreichte Platz 1 in 18. Der Song wurde unbeschreibliche 4 Millionen mal runtergeladen. Der vierte Nummer eins Hit von Lady Gaga in Großbritannien wurde der Song „Telephone“ in Zusammenarbeit mit Beyonce Knowles. Die anschließende Tour wurde weltweit erfolgreich und umfasste 201 Konzerte.

Am 11. Februar 2011 wurde die erste Single-Auskopplung Born This Way veröffentlicht. Wenige Stunden nach der Veröffentlichung stand das Lied auf Platz eins verschiedener Downloadportale und hatte alle iTunes-Charts in allen 23 Ländern erobert.Von der Single wurden innerhalb von drei Tagen 448.000 Downloads in den USA verkauft, der größte Absatz eines debütierenden Songs einer weiblichen Künstlerin.

Lady Gaga Fanpage

Lady Gaga auf Facebook

Lady Gaga auf Twitter

 

  • 2008: The Fame
  • 2011: Born This Way
  • 2013: Artpop

Interessantes..

Poker Face und Just Dance sind in den Vereinigten Staaten die ersten Lieder, die über 6 Mio. Mal heruntergeladen wurden. Die Musikvideos von Lady Gaga wurden auf dem Internetportal YouTube über eine Milliarde Mal aufgerufen, was zuvor keinem anderen Musiker gelang.

Am 22. Mai 2011 stellte Lady Gaga in Großbritannien einen Rekord auf: Sie ist die erste Solokünstlerin seit Ruby Murray 1955, die es geschafft hat, mit vier Singles gleichzeitig in den Top-20 vertreten zu sein, nämlich mit Born This Way, Judas, The Edge of Glory und Hair.

Am 12 August 2013 erschien die erste Singleauskopplung Applause aus dem im November neuerscheinenden Album ARTPOP.

Auszeichnungen

In ihrer Karriere gewann Lady Gaga bisher 5 Grammys und war 12 mal nominiert. Außerdem gewann sie 13 MTV Video Music Awards bei 31 Nominierungen, 17 Billboard Music Awards, 8 MTV Europe Music Awards, 3 BRIT Awards und zahlreiche anderen Preise. Des Weiteren war sie 2010 unter den einflussreichsten Menschen der Welt aufgelistet. Die Liste wurde wie jedes Jahr von dem Time-Magazin veröffentlicht.

2012 wurde eine Gattung der Farne, die 19 Arten umfasst, von einer Arbeitsgruppe um die Biologie-Professorin Kathleen Pryer (Duke University) nach Lady Gaga benannt, darunter die Artnamen Gaga germanotta (in Anspielung auf ihrer Familiennamen) und Gaga monstraparva („Gagas kleine Monster“). Ein auffälliges gemeinsames Merkmal dieser Farne sei die Abfolge das Nukleinbasen G-A-G-A in einem ihrer Gene.

Grammy Awards

  • 2010: Best Dance Recording − Poker Face (Single)
  • 2010: Best Electronic/Dance Album − The Fame (Album)
  • 2011: Best Pop Vocal Album − The Fame Monster (Album)
  • 2011: Best Female Vocal Pop Performance − Bad Romance (Single)
  • 2011: Best Short Forum Music Video − Bad Romance (Single)

Tour 2013

ARTPOP

 

Derzeit sind uns leider keine Tour Dates bekannt. Sobald diese feststehen, werden wir euch umgehend informieren.

cover_applause

I stand here waiting for you to bang the gong
To crash the critic saying, „is it right or is it wrong?“
If only fame had an IV, baby could I bear
Being away from you, I found the vein, put it in here

I live for the applause, applause, applause
I live for the applause-plause, live for the applause-plause
Live for the way that cheer and scream for me
The applause, applause, applause

Give me that thing that I love
(Turn the lights on)
Put your hands up, make ‚em touch
(Make it real loud)
Give me that thing that I love
(Turn the lights on)
Put your hands up, make ‚em touch
(Make it real loud)

A-P-P-L-A-U-S-E
Make it real loud
Put your hands up, make ‚em touch, touch
A-P-P-L-A-U-S-E
Make it real loud
Put your hands up, make ‚em touch, touch

I’ve overheard your theory
„Nostalgia’s for geeks“
I guess sir, if you say so
Some of us just like to read

One second I’m a kunst
Then suddenly the kunst is me
Pop culture was in art
Now, art’s in pop culture in me

I live for the applause, applause, applause
I live for the applause-plause, live for the applause-plause
Live for the way that cheer and scream for me
The applause, applause, applause

Give me that thing that I love
(Turn the lights on)
Put your hands up, make ‚em touch
(Make it real loud)
Give me that thing that I love
(Turn the lights on)
Put your hands up, make ‚em touch
(Make it real loud)

A-P-P-L-A-U-S-E
Make it real loud
Put your hands up, make ‚em touch, touch
A-P-P-L-A-U-S-E
Make it real loud
Put your hands up, make ‚em touch, touch

Touch, touch
Touch, touch, now

I live for the applause, applause, applause
I live for the applause-plause, live for the applause-plause
Live for the way that cheer and scream for me
The applause, applause, applause

Give me that thing that I love
(Turn the lights on)
Put your hands up, make ‚em touch
(Make it real loud)
Give me that thing that I love
(Turn the lights on)
Put your hands up, make ‚em touch
(Make it real loud)

A-P-P-L-A-U-S-E
Make it real loud
Put your hands up, make ‚em touch, touch
A-P-P-L-A-U-S-E
Make it real loud
Put your hands up, make ‚em touch, touch

A-R-T-P-O-P

Ich steh hier und warte darauf, daß du den Gong schlägst
Um die Kritiker zu zerschmettern, die sagen „Ist es richtig oder falsch?“
Wenn der Ruhm doch nur aus dem Tropf käme, dann könnte ich ertragen
Nicht bei dir zu sein; ich hab die Vene gefunden, stich hier rein

Ich lebe für den Applaus, Applaus ,Applaus
Ich lebe für den Applaus-plaus, lebe für den Applaus-
plaus
Lebe dafür, wie ihr für mich jubelt und schreit
Den Applaus, Applaus, Applaus

Gebt mir die Sache die ich liebe.
(Schaltet die Lichter ein).
Hebt eure Hände hoch, macht, daß sie sich berühren
(Macht es richtig Laut)

A-P-P-L-A-U-S
Macht es richtig laut
Hebt eure Hände hoch, macht, dass sie sich berühren
A-P-P-L-A-U-S
Macht es richtig laut
Hebt eure Hände hoch, macht, dass sie sich berühren

Ich habe von eurer Theorie gehört:
„Nostalgie ist was für Streber“
Ich denke mal, mein Herr, wenn Sie das sagen…
Manche von uns lesen halt gerne

In einem Augenblick bin ich eine Kunst
Dann plötzlich ist die Kunst ich
Pop-Kultur war in Kunst
Nun ist Kunst in Pop-Kultur in mir

(Chorus)

A-R-T-P-O-P

Mum mum mum mah
Mum mum mum mah
Mum mum mum mah
Mum mum mum mah
Mum mum mum mah

I wanna hold em like they do in Texas please
Fold em let em hit me raise it baby stay with me, I love it
Luck and intuition play the cards with Spades to start
And after he’s been hooked I’ll play the one that’s on his heart

Oh, oh, oh
I’ll get him hot, show him what I’ve got
Oh, oh, oh
I’ll get him hot, show him what I’ve got

Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)
Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

I wanna roll with him a hard pair we will be
A little gambling is fun when you’re with me, I love it
Russian Roulette is not the same without a gun
And baby when it’s love if it’s not rough it isn’t fun, fun

Oh, oh, oh
I’ll get him hot, show him what I’ve got
Oh, oh, oh
I’ll get him hot, show him what I’ve got

Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)
Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
(Mum mum mum mah)
(Mum mum mum mah)

I won’t tell you that I love you
Kiss or hug you
Cause I’m bluffin‘ with my muffin
I’m not lying I’m just stunnin‘ with my love-glue-gunning

Just like a chick in the casino
Take your bank before I pay you out
I promise this, promise this
Check this hand cause I’m marvelous

Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)
Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)

Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)
Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)

Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)
Can’t read my, can’t read my
No he can’t read my poker face
(She’s got to love nobody)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(She’s got to love nobody)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

M mum mum mah
Mum mum mum mah

Ich will sie bitte so halten wie sie es in Texas tun
Beuge dich ihnen, lass sie mich schlagen, erhebe sie Baby, bleib bei mir
Glück und Intuition spielen die Karten mit Pik um zu beginnen
Und nachdem er unter meiner Kontrolle ist spiele ich die, die auf seinem Herzen
ist.

Oh, oh, oh, oh, ohhhh, ohh-oh-e-ohh-oh-oh
Ich mache ihn heiß, zeige ihm, was ich hab’
Oh, oh, oh, oh, ohhhh, ohh-oh-e-ohh-oh-oh
Ich mache ihn heiß, zeige ihm, was ich hab’

Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)
Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

Ich will mit ihm das harte Paar spielen dass wir sein werden
Ein kleines Glückspiel ist Spaß wenn du bei mir bist
Das russische Roulette ist nicht dasselbe ohne eine Knarre
Und, Baby, wenn es Liebe ist, ist sie nicht lustig wenn sie nicht hart ist

Oh, oh, oh, oh, ohhhh, ohh-oh-e-ohh-oh-oh
Ich mache ihn heiß, zeige ihm, was ich hab’
Oh, oh, oh, oh, ohhhh, ohh-oh-e-ohh-oh-oh
Ich mache ihn heiß, zeige ihm, was ich hab’

Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)
Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

Ich wollte dir nicht sagen, dass ich dich liebe
Dich küssen oder umarmen
Weil ich vortäusche mit meinem Muffin
Ich bin nicht verlogen
Ich bin nur umwerfend
Mit meiner Liebeskleberwaffe

Wie ein Mädchen im Kasino
nehme ich deine Kohle bevor ich dich auspiele
Ich verspreche das, ich verspreche das
Check dein Blatt weil ich wundervoll bin

Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)
Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)

Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)
Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)

Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)
Er kann nicht mein … entziffern, er kann nicht mein … entziffern
Nein, er kann mein Pokerface nicht entziffern
(Sie wird niemanden lieben)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)
P-p-p-poker face, p-p-poker face
(Mum mum mum mah)

 

Klangkarussell

 

Biografie über Klangkarussell

 

Was? Produzenten Duo aus Salzburg (Österreich)

Wer? DJ Tobias Rieser und Adrian Held

Genre: Elektro

Anfänglich war Tobias Rieser unter dem Namen Klangkarussell als Solokünstler tätig. Adrian Held produzierte Elektro unter dem Künstlernamen Herald and i. Im Jahr 2011 schlossen sich die beiden zum Duo „Heldenklang“ zusammen und produzierten die ersten gemeinsamen Songs. Durch die Verwirrung, wer sich unter welchem Namen verbirgt, gaben Sie kurz darauf bekannt, nun Musik unter dem Namen KlangkarussellKlangkarussell zu veröffentlichen.

Den Durchbruch schafften die beiden mit dem Instrumental Song „Sonnentanz“ der im Herbst 2011 auf dem MusikportalSoundcloud veröffentlicht wurde. Im Februar 2012 bloggte den Song das Online Musikmagazin auf Trndmusik.de. Ab diesem Zeitpunkt wurde der Song von zahlreichen Blogs und Magazinen gepostet und erreichte Anfang August 2012 die deutschsprachigen Charts. Nach der Veröffentlichung der CD am 14. September erreichte „Sonnentanz“ die Top 5 in Österreich, Deutschland und der Schweiz. In den Niederlanden stieg der mitreißende Titel sogar auf Platz 1 der Charts. Bis Ende Juni 2013 wurde das dazugehörige Video auf YouTube mehr als 9 Millionen mal aufgerufen.

Kritik

Im März 2013 wurde vom niederländischen Moderator Domien Verschuuren ein Video auf Youtube veröffentlicht, in dem er dokumentiert, dass Sonnentanz teilweise aus fertigen Loops des Samplepakets Nu Jazz City gemischt wurde. Die Plattenfirma Universal Records, bei der Klangkarussell unter Vertrag steht, reagierte darauf mit einer Sperrung des Videos. Inzwischen wurde jedoch ein ähnliches Video, welches die Produktionsmethode nachzeichnet, von einem anderen Youtube-Nutzer angefertigt und publiziert.

Singles:

  • Sonnentanz (2012)
  • Sonnentanz [Sun Don’t Shine] (mit Will Heard (2013))

 

Auszeichnungen:

2013: Song des Jahres: Klangkarussell – Sonnentanz

Klangkarussell LiveDie Upcoming Shows

 

15.08.13 – Pukkelpop – Hasselt/BE

17.08.13 – Echelon Open Air 2013 – Bad Aibling/D

17.08.13- Holi Colours of Life – Titsee-Neustadt/D

28.08.13 – Red Bull Beat Boat – Linz/A

30.08.13 – Red Bull Beat Boat  – Wien/A

31.08.13 – Holi Colours of Life – Ravensburg/D

01.09.13 – Holi Colours of Life – Hamburg/D

03.09.13 – Gibson Club – Frankfurt/D

14.09.13 – Factory 12 – Luxembourg/LUX

19.09.13 – Pratersauna – Wien/AT

02.10.13 – View – Dortmund/D

02.11.13 – Globull – Bulle/CH

22.11.13 – Showcase – Paris/FR

14.12.13 – SEMF Festival 2013 – Stuttgart/D

 

Cascada

 

Biografie über Cascada

Gegründet: 2002 in BonnCascada_003

Gründer: Natalie Horler und Produzent Manuel Reuter (alias DJ Manian)

Gründungsname: Cascade – aus rechtlichen Gründen später Cascada (span. für Wasserfall)

Genre: Elektro Pop und Eurodance, Dance&DJ  / aus Deutschland

Verkaufte Tonträger: Mehr als 3. Millionen

Erfolge: Top Ten in den USA und Platz 1 in GB, Schweden, Frankreich und NL

2013 trat die Band beim Eurovision Song Contest in Malmö an und belegte Platz 21

 

Cascadas erste Single „Miracle“ erschien im Jahr 2004 als Vinyl und auf einer CD-Kompilation. Weitere Songs wie Bad Boy, Everytime we Touch, How do you do, A nerverending Dream oder Ready for Love folgten darauf hin. Das dazugehörige Album “Everytime we touch” wurden als CD veröffentlicht. Der Durchbruch gelang Cascada jedoch erst 2 Jahre später. Mit der Coverversion Everytime we Touch (Original von Maggie Reilly) stieg die Band am 21. Februar 2006 in die US Top Ten ein. Nach knapp 2. Mio. verkauften Platten erhielt Cascada DoppelPlatin Status. Platz 2 der Charts erreichten sie in den UK Charts und in Irland. Als weiteres Highlight der Gruppe erhielt der Song in Schweden Doppel – Platin und Cascada__002wurde zugleich einer der erfolgreichsten Songs in der schwedischen Musikgeschichte. Erst im Jänner 2007 wurde Everytime we Touch auch in Deutschland veröffentlicht, wobei der Song auch hierzulande gleich in die Top Ten einstieg.

Das erste Album von Cascada wurde somit über 7 Mio. mal verkauft. Für diesen Aufstieg erhielt die Band im Jahr 2007 den World Music Award in der Kategorie „Best Selling German Artist“ in Monaco.

Im Dezember desselben Jahres erschien bereits das zweite AlbumPerfect Day“ mit der Singleauskopplung „What hurts the most – Cover von Rascal Flatts“. Dieser Song erschien am 4. Jänner 2008 in Deutschland und Österreich. Wie auch beim ersten Album wurde der Song zuerst in den USA, Großbritannien und Schweden veröffentlicht. In Amerika schaffte der Songt Platz 52 der Charts. In GB Platz 10 und in Frankreich stiegen Cascada auf Platz 2 der Charts ein. Zahlreiche Singleauskopplungen wie „What do you want from me?“ folgten. Die erste Single wurde im Oktober 2009 in den USA mit Gold ausgezeichnet.

Alle guten Dinge sind drei. Und so folgte im Sommer 2009 das dritte Album der bereits erfolgreichen Dance Band Cascada namens „Evacuate the Dancefloor“. Das Album schnallte direkt auf Platz 1 der UK –Charts. Es ist das erste Album der Band das keine Coverversionen mehr enthält. Erst im Juli 2009 wurde das Album auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht. Die gleichnamige Single verdrängte im Juni 2009 den kurz zuvor verstorbenen Michael Jackson vom Spitzenplatz.

Im Jahr 2011 gab Natalie Horler bekannt an einem vierten Album zu arbeiten. Bereits im September 2010 erschien im Internet ein Technicore Remix des Songs „Night Nurse“, der sich auf dem neuen Longplayer befindet – für diesen gibt es bis dato jedoch noch kein Veröffentlichkeitsdatum. Ende 2011 kam Cascada mit Cascada2011einer neuen Single und dem vierte Album zurück. (nach Krankheit von Natalie wurden sämtliche Konzerte abgesagt). Die neue Single „San Francisco“ wurde am 3. Juni 2011 in Österreich, Deutschland und der Schweiz veröffentlicht. Wie bei allen anderen Singles und Alben erschien der Song zuvor in den anderen Ländern.

Am 17. Dezember 2012 kündigte Cascada im ARD an, am 14. Februar 2013 beim deutschen Vorentscheid des Eurovision Songcontest teilzunehmen. Der Song „Glorious“ feierte am 9. Jänner Premiere und wurde zum Song für Malmö (Eurovision Songcontest).  Cascada erreichte dabei Platz 21. (18 Punkte)

Am 29. März 2013 erschien ein weiteres Kompilationsalbum, The Best of Cascada, welches Glorious, die Folge-Single The World Is in My Hands sowie Unplugged-Versionen von Glorious und Enemy, einem Lied aus dem Album Original Me (2011), enthält. Die Single The World Is In My Hands wird in Deutschland am 26. Juli erscheinen.

Fanseite vonCascada
Cascada auf Facebook
Cascada auf Twitter

 

2006: Everytime We Touch
2007: Perfect Day
2009: Evacuate the Dancefloor
2011: Original Me

2007: Everytime We Touch Tour
2008: Clubland Live Tour
2008: Perfect Day Tour
2009: Clubland Live Tour
2011: Original Me Tour

Tour Dates 2013

 

14. September – Alte Zigelei in Gross Weeden / Deutschland

 

I still hear your voice when you sleep next to me
I still feel your touch in my dreams
Forgive me my weakness, but I don’t know why
Without you it’s hard,to survive

‚Cause everytime we touch, I get this feeling
And everytime we kiss, I swear I could fly
Can’t you feel my heart beat fast?
I want this to last
I need you by my side

Cause everytime we touch, I feel the static
And everytime we kiss, I reach for the sky
Can’t you feel my heart beat so?
I can’t let you go
Want you in my life

Your arms are my castle, your heart is my sky
They wipe away tears that I cry
Oou..The good and the bad times, we’ve been through them all
You make me rise when I fall

‚Cause everytime we touch, I get this feeling
And everytime we kiss I swear I could fly
Can’t you feel my heart beat fast?
I want this to last
Need you by my side

‚Cause everytime we touch, I feel the static
And everytime we kiss, I reach for the sky
Can’t you feel my heart beat so?
I can’t let you go
Want you in my life
Everytime we touch, I get this feeling
And everytime we kiss, I swear I could fly
Can’t you feel my heart beat fast?
I want this to last
Need you by my side

‚Cause everytime we touch, I feel the static
And everytime we kiss, I reach for the sky
Can’t you feel my heart beat so?
I can’t let you go
Want you in my life

Ich höre immer noch deine Stimme,
wenn du neben mir schläfst,
ich spüre immer noch deine Berührungen
in meinen Traum.
Vergib mir meine Schwäche
aber ich weiß nicht warum:
Ohne dich fällt es mir schwer zu überleben

Denn immer wenn wir uns berühren,
bekomme ich dieses Gefühl
und jedes Mal wenn wir uns küssen,
schwöre ich, ich könnte fliegen.
Kannst du nicht meinen schnellen Herzschlag spüren?
Ich möchte, dass es bleibt.
Ich brauche dich an meiner Seite.

Denn immer wenn wir uns berühren,
fühle ich diese Anziehung
und jedes Mal wenn wir uns küssen
erreiche ich den Himmel.
Kannst du nicht meinen Herzschlag spüren?
Ich kann dich nicht gehen lassen
Ich will dich in meinem Leben.

Deine Arme sind meine Burg,
dein Herz ist mein Himmel,
sie trocknen Tränen, die ich weine.
Die guten und die schlechten Zeiten, wir haben sie alle durch.
Du hilfst mir auf wenn ich falle.

Denn immer wenn wir uns berühren,
bekomme ich dieses Gefühl,
und jedes Mal wenn wir uns küssen
schwöre ich, ich könnte fliegen.
Kannst du nicht meinen schnellen Herzschlag spüren?
Ich möchte, dass es bleibt.
Ich brauche dich an meiner Seite.

Denn immer wenn wir uns berühren,
fühle ich diese Anziehung
und jedes Mal wenn wir uns küssen
erreiche ich den Himmel.
Kannst du nicht meinen Herzschlag spüren?
Ich kann dich nicht gehen lassen
Ich will dich in meinem Leben haben.

Denn immer wenn wir uns berühren,
bekomme ich dieses Gefühl,
und jedes Mal wenn wir uns küssen
schwöre ich, ich könnte fliegen.
Kannst du nicht meinen schnellen Herzschlag spüren?
Ich möchte, dass es bleibt.
Ich brauche dich an meiner Seite.

Denn immer wenn wir uns berühren,
fühle ich diese Anziehung
und jedes mal wenn wir uns küssen
erreiche ich den Himmel.
Kannst du nicht meinen langsamen Herzschlag spüren?
Ich kann dich nicht gehen lassen
Ich will dich in meinem Leben.

 

Rocky – Das Musical

 

Rocky – Das Musical

 

Fakten:Sylvester_Stallone_2012

Deutschsprachiges Musical

Produzenten: Sylvester Stallone und Thomas Meehan

Urauführung: 18. November 2012 in Hamburg (TUI Operettenhaus)

Ab 2014: Aufführung am Broadway in NYC im Winter Garden Theater

Basierend auf: Film Rocky von Silvester Stallone

 

In dem Musical geht es um die Gesichte von Rocky Balboa, der als Amateurboxer die Chance seines Lebens bekommt, um gegen den Schwergewichtsmeister Apollo Creed zu kämpfen. Wichtiger als das Boxen ist hierbei jedoch die Liebesgeschichte die dahinter steckt. Die Liebe zwischen Rocky und seiner Frau Rocky_Phila_Museum_of_ArtAdrian. Das Musical Rocky umfasst daher nicht nur Themen wie Ehrgeiz und Willenskraft – sondern auf Liebe und Mut. Als Soundtrack erlebt man Klassiker wie Eye of the Tiger“ und „Gonna Fly Now“ und viele weitere bewegende Soundtracks. All die verschiedenen Musik und Stilrichtungen wurden von Stephen Flaherty geschrieben. Großteils wird dabei in Deutsch gesungen.

Sylvester Stallone und Thomas Meehan schrieben das Buch zum Musical, die Regie führt Alex Timbers. Die beiden Klitschko-Brüder brachten als CoProduzenten ihre Boxerfahrung mit ein.

 

This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.
Attribution: Georges Biard

 

Spielstätte von Rocky – Das Musical

TUI Operettenhaus

Spielbudenplatz 1, 20359 Hamburg

Deutschland

 

Golden Circle

Ab 126,94 €

Pk 1

Ab 99,34 €

Pk 2

Ab 86,69 €

Pk 3

Ab 69,44 €

 Pk 4

Ab 49,89 €

Die besten Plätze direkt am Ring. Im Golden Circus

Wenn sich zum Finale der Show das TUI Operettenhaus in die Boxarena Philadelphias verwandelt, wird die geballte Energie und Spannung des Boxkampfes auf das Publikum im Golden Circle übertragen und hautnah erlebbar sein.

Um die Zuschauer so nah wie möglich an das Geschehen zu bringen, wird der Ring in den Zuschauersaal hineinfahren. Alle Besucher mit einem Golden Circle-Ticket (Preiskategorie 0) dürfen nun neue Plätze auf einer Tribüne direkt am Ring einnehmen und bilden damit den „Golden Circle“ direkt am Ring. Sie erleben den finalen Kampf hautnah – ähnlich den VIPs beim richtigen Boxkampf. Dies sorgt für ein einzigartiges Theatererlebnis.

Wichtig: Die Preiskategorie Golden Circle (Preiskategorie 0) ist mit einem verpflichtenden Sitzplatzwechsel verbunden. Die neuen Plätze müssen selbständig über Stufen erreicht werden und sind für Menschen mit Gehbehinderung leider ungeeignet.

Kassenöffnungszeiten:

Montag 11:00 Uhr – 14:30 Uhr & 15:00 Uhr – 19:00 Uhr

Dienstag 11:00 Uhr – 17:30 Uhr

Mittwoch 11:00 Uhr – 17:30 Uhr

Donnerstag 11:00 Uhr – 19:00 Uhr

Freitag 11:00 Uhr – 19:00 Uhr

Samstag 11:00 Uhr – 14:00 Uhr & 15:00 Uhr – 19:00 Uhr

Sonntag 11:00 Uhr – 13:30 Uhr & 14:30 Uhr – 18:00 Uhr

Hinterlegte Tickets holen Sie bitte bis spätestens 30 Minuten vor Showbeginn ab. Die Abendkasse öffnet 1 h vor der Show.

Hotline

01805 / 44 44

(14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunk)

Anfahrt zum Musical (PDF download)

Mit dem PKW
A7 aus Richtung Norden: Abfahrt Stellingen auf der Kieler Straße Richtung Centrum/Altona, Hafen. An der Kreuzung S-Bahn Reeperbahn in die Reeperbahn einbiegen. Das Operettenhaus ist am Ende der Reeperbahn rechts.
A1 aus Richtung Süden oder Norden: Autobahnkreuz Hamburg Süd auf die A 255 über die Elbbrücken Richtung Centrum Geradeaus über Amsinckstraße,
Willy-Brandt-Straße. Ludwig-Erhard-Straße bis Millerntor (U-Bahn St. Pauli).
Das Tui Operettenhaus ist am Anfang der Reeperbahn links.
Parken: Kostenpflichtige Parkhäuser sowie kostenlose Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe, zum Beispiel am Millerntor/Heiligengeistfeld
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
S-Bahn: S1, S2, S3 (Haltestelle Reeperbahn)
U-Bahn: U3 (Haltestelle St. Pauli)
Bus-Linie 112, 36, 37; Nachtbus-Linie 601, 607, 608, 609, 620, 630 (Haltestelle St. Pauli)
Mit dem Reisebus
Kostenlose Busparkplätze befinden sich in der Helgoländer Alle, zwischen Millerntorplatz und Landungsbrücken (20 Busse bis zu 3 Stunden, Parkscheibe),
oder in der Parallelstraße Zirkusweg (3 Busse, ganztägig)
Von dort sind es ca. 200 Meter zu Fuß zum Theater.

 

 

Musik zum Joggen

Sport ist gut für Körper, Geist und Seele, aber den meisten Leuten fehlt oft die Motivation dazu. Wir haben uns gedacht euch eine kleine Motivation zu geben, den mit Musik ist Sport gleich um einiges lustiger. Musik zum Joggen, Laufen, Walken sind sehr unterschiedlich von Person zu Person. Der richtige Song steigert die Motivation und das Tempo.

Hier finden Sie eine Liste mit Beliebter Musik zum Joggen, Laufen, Walken usw:

Musik zum Laufen, Joggen,Walken usw. zum Anhören oder Downloaden:

Titel Interpret
Moves like Jagger Maroon 5 Jetzt bei Amazon reinhören
Hang Up Madonna Jetzt bei Amazon reinhören
Two more Years Bloc Party Jetzt bei Amazon reinhören
Dont Stop me now Qeen Jetzt bei Amazon reinhören
Crazy in Love Beyoncé Jetzt bei Amazon reinhören
Sex is on Fire Kings of Leon Jetzt bei Amazon reinhören
Don´t Stop the Music Rihanna Jetzt bei Amazon reinhören

Queen

 

Biografie über Queen

Gründung: 1970

Queen_logoGenre: Rockband

Besetzung: Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon

Bekannte Lieder: We are the Champions, We will Rock you, Another one bites the dust, Radio Ga Ga

Erfolge: „Bohemian Rhapsody“ belegte 1975 und 1991 wochenlang die Spitze der UK Charts

–        Und verkaufte insgesamt ca. 320 Mio. Tonträger

Anfangsgeschichte

1970 gegründet und mit über 320 Millionen verkauften Tonträgern ist Queen eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Angefangen hat aber alles im August 1963 mit Brian May der zusammen mit seinem Vater seine erste E-Gitarre „Red Special“ baute. Sie sorgte später für die unverwechselbaren Klängen von Queen. 1966 freundeten sich Tim staffell und Farrokh Queen_bandBulsara (erst Anfang der 70er nannte er sich „Freddie Mercury“) an. Beide studierten zu dieser Zeit am Ealing College of Art. (London)

1968 gründeten May (Gesang, Gitarre), Staffell (Leadgesang , Bass) und Roger Taylor (Gesang, Schlagzeug) die erste Band – Smile. Zur gleichen Zeit wurde Freddie Bulsara Sänger der Band Ibex aus Liverpool. Über seinen Freund Tim Staffell lernte Freddie die Band Smile kennen. Im Februar des folge Jahres nahm die Band Smile bei einem Festival in der Royal Albert Hall teil . Mit dabei waren auch Free, Joe Cocker, Bonzo Dog Doo-Dah Band und Spooky Tooth. Hierbei spielten sie bereits erstmals den späteren Queen Hit „See what a fool i’ve been“. Nach dem Festival schrieb die Presse (ohne den Namen der Band zu kennen) „Sie seien die lauteste Band der westlichen Welt“. Mit Produzent John Anthony, der später Queens Debütalbum koproduzierte, nahm die Band in den Trident Studios die Titel Doin’ Alright, Earth und Step on Me auf. Die Single mit den beiden letztgenannten Titeln erschien im August bei Mercury Records in den USA. Die Plattenfirma ermöglichte noch weitere Aufnahmen in den De Lane Lea Studios in London. Unter anderem der Song „Blag“ FreddieMercuryNov1978entstand in dessen Studio. Dieser Song erschien erst 1982 auf dem Mini Album „Gettin Smile“

Queen und die Theatralik

Viele Kritiker sagen Queen nach, dass dessen Musik etwas zu theatalisches und pompöses an sich habe. Dafür ausschlaggebend sind vor allem dessen Gesangschöre, der Umfang und die Ausdruckskraft von Mercury. (z.B. in ’39; Bohemian Rhapsody, Don’t try so hard, Innuendo uvm.)

 

 

Die Erfolge / Fakten

  • International erfolgreich
  • Alle nach Ihrem Durchbruch veröffentlichten Alben landeten zumindest in einem Land auf Platz 1 der Charts
  • 320 Millionen verkaufte Tonträger
  • Allein in Großbritannien wurde das „Greatest Hits“ Album mehr als 5 Millionen mal verkauft
  • Greatest Hits“ wurde weltweit mehr als 31 Millionen mal verkauft – dadurch gehört es zu den weltweit meistverkauften Alben
  • Die meistverkaufte Single der Band ist „Another one bites the Dust“
  • Queen trat mehr als 700-mal live auf

Fanseite von Queen

Queen auf Facebook

 

Die Besetzung von Queen

 

Gründungsmitglieder
Gesang, Klavier: Freddie Mercury
Gitarre, Gesang: Brian May
Schlagzeug, Gesang: Roger Taylor
Aktuelle Besetzung
Gitarre, Gesang: Brian May
Schlagzeug, Gesang: Roger Taylor
Ehemalige Mitglieder
E-Bass: John Deacon (1971 – 1997)
Begleitmusiker bei Live-Auftritten
Keyboard:   Fred Mandel (1982)
Keyboard, Gitarre:   Spike Edney (seit 1984)
Keyboard:   Morgan Fisher (1982)

 

Studioalben Queen

1973: Queen
1974: Queen II
Sheer Heart Attack
1975: A Night at the Opera
1976: A Day at the Races
1977: News of the World
1978: Jazz
1979: Live Killers
1980: The Game
Flash Gordon – Original Soundtrack Music
1981: Greatest Hits
1982: Hot Space
1984: The Works
1986: A Kind of Magic
Live Magic
1989: The Miracle
At the Beeb
1991: Innuendo
Greatest Hits II
1992: Classic Queen
Live at Wembley ’86
1995: Made in Heaven
1997: Queen Rocks
1999: Greatest Hits III
2004: Queen on Fire – Live at the Bowl
2005: Return of the Champions
2006: Stone Cold Classics
2007: Queen Rock Montreal
2008: The Cosmos Rocks
2009: Live in Ukraine
Absolute Greatest
2011: Deep Cuts – Volume 1 (1973–1976)
Deep Cuts – Volume 2 (1977–1982)
Deep Cuts – Volume 3 (1984–1995)
2012: Hungarian Rhapsody: Queen Live in Budapest ’86

 

  • 1973–1974: Queen I Tour
  • 1974: Queen II Tour
  • 1974–1975: Sheer Heart Attack Tour
  • 1975–1976: A Night at the Opera Tour
  • 1977: A Day at the Races Tour
  • 1977–1978: News of the World Tour
  • 1978–1979: Jazz Tour
  • 1980–1981: The Game Tour
  • 1982: Hot Space Tour
  • 1984–1985: The Works Tour
  • 1986: Magic Tour
  • 2005–2006: Queen + Paul Rodgers Tour
  • 2008: Rock the Cosmos Tour

Stilrichtungen:

 

  • Klassische Musik: The Wedding March.
  • Walzer: Ausschnitt aus The Millionaire Waltz.
  • Flamenco: Ausschnitt aus Innuendo.
  • Music Hall bzw. Vaudeville: Killer Queen; Bring Back That Leroy Brown; Lazing on a Sunday Afternoon; Seaside Rendezvous.
  • Gospelmusik: Somebody to Love; All God’s People; Let Me Live.
  • Blues: See What a Fool I’ve Been; Sleeping on the Sidewalk; Lost Opportunity.
  • Filmmusik: Soundtrack Flash Gordon, Album A kind of magic (enthält Soundtrack aus dem Film Highlander)
  • Rock ’n’ Roll und Rockabilly: Crazy Little Thing Called Love; Man on the Prowl.
  • Bossa Nova: Who Needs You.
  • Folk: ’39.
  • Hard Rock bzw. Heavy Metal: Son and Daughter; Stone Cold Crazy; Sweet Lady; White Man; Tear It Up.
  • Progressive Rock: The March of the Black Queen; Brighton Rock; The Prophet’s Song.
  • Pop: I Want to Break Free; A Kind of Magic.
  • Funk und Disco: Fun It; Another One Bites the Dust; Back Chat; Dancer; Body Language; Staying Power.
  • Ambient: Track 13.

Auszeichnungen

  • Januar 1974 – Platz drei als beste Newcomer-Band 1973 der britischen Musikzeitschrift Sounds.
  • 18. Juli 1975 – Ivor Novello Award für Killer Queen (Freddie Mercury).
  • Januar 1976 – Ivor Novello Award für Bohemian Rhapsody (Mercury).
  • 17. Oktober 1977 – BRIT Award für Bohemian Rhapsody als beste Single der letzten 25 Jahre.
  • Dezember 1980 – Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde als höchstbezahlte Firmendirektoren.
  • 17. April 1987 – Ivor Novello Award für herausragenden Beitrag zur britischen Musik.
  • 1988 – Golden Rose Festival in Montreux – International Music Media Conference (IMMC) Award als „Best long form video worldwide“ für DoRos Dokumentation Magic Years.
  • 18. Februar 1990 – BRIT Award für außergewöhnliche Beiträge („Outstanding contribution“) zur britischen Musik.
  • 12. Februar 1992 – BRIT Award für These Are the Days of Our Lives als beste Single des Jahres 1991; posthumer BRIT Award für Freddie Mercury für „Outstanding contribution“.
  • 29. Mai 1997 – Ivor Novello Award („Best song musically and lyrically“) für Too Much Love Will Kill You.
  • 19. März 2001 – Queen wurden in die Rock and Roll Hall of Fame in Cleveland, Ohio, aufgenommen.
  • 18. Oktober 2002 – Auf dem Hollywood Walk of Fame wurden Queen mit einem Stern ausgezeichnet.
  • 12. Juni 2003 – Als bisher einzige Band wurden Queen in die US-amerikanische Songwriters Hall of Fame aufgenommen.
  • 6. November 2011 – Bei den MTV Europe Music Awards in Belfast erhalten Queen den Global Icon Award.

Buddy you’re a boy make a big noise
Playin‘ in the street gonna be a big man some day
You got mud on yo‘ face
You big disgrace
Kickin‘ your can all over the place
Singin‘

‚We will we will rock you
We will we will rock you‘

Buddy you’re a young man hard man
Shoutin‘ in the street gonna take on the world some day
You got blood on yo‘ face
You big disgrace
Wavin‘ your banner all over the place

‚We will we will rock you‘
Singin‘
‚We will we will rock you‘

Buddy you’re an old man poor man
Pleadin‘ with your eyes gonna make you some peace some day
You got mud on your face
You big disgrace
Somebody better put you back into your place

‚We will we will rock you‘
Singin‘
‚We will we will rock you‘
Everybody
‚We will we will rock you‘
‚We will we will rock you‘
Alright.

Kumpel, du bist ein Junge, machst einen großen Lärm
Spielst in der Straße, wirst eines Tages ein großer Mann sein
Du hast Schlamm in deinem Gesicht
Du (bist eine) große Schande
Trittst deine Dose in der Gegend herum
Singen:

„Wir werden, wir werden euch wachrütteln
Wir werden, wir werden euch wachrütteln“

Kumpel, du bist ein junger Mann, ein harter Mann
Schreist in der Straße, wirst eines Tages die Weltherrschaft
übernehmen
Du hast Blut in deinem Gesicht
Du (bist eine) große Schande
Wedelst deine Fahne in der Gegend herum

„Wir werden, wir werden euch wachrütteln“
Singen:
„Wir werden, wir werden euch wachrütteln“

Kumpel, du bist ein alter Mann, ein armer Mann
Flehst mit deinen Augen, wirst eines Tages etwas Frieden stiften
Du hast Schlamm in deinem Gesicht
Du (bist eine) große Schande
Jemand bringt dich besser zurück in deine Gegend

„Wir werden, wir werden euch wachrütteln“
Singen:
„Wir werden, wir werden euch wachrütteln“
Jetzt alle:
„Wir werden, wir werden euch wachrütteln
Wir werden, wir werden euch wachrütteln“
Okay.

Robin Thicke

 

Biografie:robin thicke

Geboren am: 10. März 1977

Geburtsort: Los Angeles / Kalifornien

Bürgerlich: Robert Charles Thicke

Genre: US – Amerikanischer R&B Sänger und Schauspieler

Mutter: Gloria Loring (Sängerin und Soap-Darstellerin)

Vater: Alan Thicke (Schauspieler und Songwriter)

Familienstand: verheiratet

Ehefrau: Paula

Sohn: Julian

Von den Karrieren beider Elternteile beeinflusst, bestritt er bereits im Alter von zwölf Jahren Gastauftritte in Fernsehserien wie dem 1960er Jahre-Drama Wunderbare Jahre oder der Sitcom Unser lautes Heim. Obwohl sowohl Vater als auch Mutter ihn in seinem Vorhaben unterstützten, beschloss Thicke wenig später, sich von der Schauspielerei abzuwenden. Mit 16 lernte er schließlich André Hall, den Vorsitzenden von Interscope Records kennen, welcher Thicke einen Plattenvertrag mit dem Sublabel Nu America Records anbot. Bereits im Jahr 1996 war er auf dem Soundtrack zu Demi Moores Film Striptease zu hören. Einen Namen mache sich Robin Thicke jedoch als Songwriter für Musikgrößen wie Brandy, Michael Jackson, Mýa, Usher, Pink, Christina Aguilera oder auch Mary J. Blige.

robin thicke_2Im Alter von 14 Jahren lernte er die 15 Jahre alte Paula Patton kennen, die jetzt eine bekannte Schauspielerin ist. Die beiden sind seit 2005 verheiratet und haben seit dem 6. April 2010 einen gemeinsamen Sohn namens Julian.

2013 veröffentlichte er den Titel Blurred Lines. Der dazugehörige Song erreichte in vielen Europäischen Ländern Platz 1 in den Charts. Ein Grund für den Erfolg der Single ist unter anderem, dass der Track im Werbespot der Firma Beats by Dr. Dre verwendet wurde.

Das gleichnamige Album „Blurred Lines“ erscheint am 30. Juli und wird die Ergänzung zu seinem Sommerhit. Also, wer nicht genug vom Song haben kann, muss sich noch ein bisschen gedulden.

Fanseite von Robin Thicke

Robin Thicke bei Facebook

Robin Thicke bei Twitter

 

Alben

2003: A Beautiful World
2006: The Evolution of Robin Thicke
2008: Something Else
2009: Sex Therapy
2011: Love After War

Singles

2002: When I Get You Alone
2003: Brand New Jones
2005: Wanna Love U Girl
2006: Lost Without U
2006: Shooter (feat. Lil Wayne)
2007: Can U Believe
2007: Got 2 Be Down (feat. Faith Evans)
2008: Magic
2008: The Sweetest Love
2009: You’re My Baby
2009: Sex Therapy
2013: Blurred Lines (feat. T.I., Pharrell Williams)

Derzeit sind uns noch keine Tour Daten für Europa bekannt – sobald diese feststehen werden wir euch umgehend informieren.

 

[Intro:]
Everybody get up
Everybody get up
Hey, hey, hey
Hey, hey, hey
Hey, hey, hey

[Robin Thicke:]
If you can’t hear what I’m trying to say
If you can’t read from the same page
Maybe I’m going death, maybe I’m going blind
Maybe I’m out of my mind

[Pre-chorus:]
Ok now he was close, tried to domesticate you
But you’re an animal, baby it’s in your nature
Just let me liberate you
Hey, hey, hey
You don’t need no papers
Hey, hey, hey
Than man is not your maker

[Chorus:]
And that’s why I’m gon’ take a good girl,
I know you want it
I know you want it
I know you want it
You’re a good girl
Can’t let it get passed me
You’re far from plastic
Talk about getting blasting
I hate these blurred lines
I know you want it
I know you want it
I know you want it
But you’re a good girl
The way you grab me
Must wanna get nasty
Go ahead, get at me

[Verse 2: Robin Thicke]
What do they make dreams on
When you got them jeans on
What do feelings … from
You the hottest b*tch in this place

Robin Thicke
I feel so lucky, you wanna hug me
Hey, hey, hey
What rhymes with hug me?
Hey, hey, hey

[Pre-chorus:]
Ok now he was close, tried to domesticate you
But you’re an animal, baby it’s in your nature
Just let me liberate you
Hey, hey, hey
You don’t need no papers
Hey, hey, hey
Than man is not your maker
Hey, hey, hey

[Chorus:]
And that’s why I’m gon’ take a good girl,
I know you want it
I know you want it
I know you want it
You’re a good girl
Can’t let it get passed me
You’re far from plastic
Talk about getting blasting
I hate these blurred lines
I know you want it
I hate them lines
I know you want it
I hate them lines
I know you want it
But you’re a good girl
The way you grab me
Must wanna get nasty
Go ahead, get at me

[Verse 3: T.I.]
One thing I ask you
Let me be there when you … that ass too
Yo, from Malibu, to Paribu
Yeah, had a big machine daddy
So hit me up when you pass through
I’ll give you something big enough to take your ass too
Swag on, when when you dress casual
I mean it’s not most unbearable
Then, honey you’re not there when I’m
With my foresight b*tch you pay me by
Nothing like your leg, I ain’t too square for you
I’ll smack that ass and pull your hair like that
So I jail watch, hand wave for you to salute
But you didn’t pick
Not many women get a …
But I’m a nice guy, but you get it if you get with me

[Robin Thicke:]
Shake the vibe, get down, get up,
Do it like it hurt, like it hurt
Watcha doing like word

Baby can you breathe? I got this from Jamaica
It always works for me Dakota to Dakata, uh huh
No more pretending,
Hey, hey, hey
Cause now you winning
Hey, hey, hey
Here’s our beginning

[Chorus:]
I always wanted a good girl,
I know you want it
I know you want it
I know you want it
You’re a good girl
Can’t let it get passed me
You’re far from plastic
Talk about getting blasting
I hate these blurred lines
I know you want it
I know you want it
I know you want it
But you’re a good girl
The way you grab me
Must wanna get nasty
Go ahead, get at me

[Outro::]
Everybody get up
Everybody get up
Hey, hey, hey
Hey, hey, hey
Hey, hey, hey

Alle aufstehen
Alle aufstehen
Alle aufstehen
(Hey hey hey)
(Hey hey hey)
(Hey hey hey)

Wenn ihr nicht hören könnt, was ich versuche zu sagen
Wenn ihr nicht auf einer Wellenlänge mit mir seid
Werd’ ich vielleicht taub (hey hey hey)
Werd’ ich vielleicht blind (hey hey hey)
Vielleicht spinn’ ich ja (hey hey hey)
(Alle aufstehen)

OK jetzt war er nah dran
Hat versucht dich zu domestizieren
Aber du bist ein Tier
Baby es liegt in deiner Natur
Lass mich dich einfach befreien (hey hey hey)
Du brauchst niemanden der dich übernehmen will (hey hey hey)
Der Mann hat dich nicht erschaffen (hey hey hey)
Und das ist der Grund warum ich ein gutes Mädchen nehmen werde

Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Du bist ein gutes Mädchen
Ich kann es nicht an mir vorbeigehen lassen
Du bist weit weg davon künstlich zu sein
Wenn wir schon vom sich besaufen reden
ich hasse diese verschwommenen Zeilen
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Aber du bist ein gutes Mädchen
Die Art wie du mich packst
Es muss so sein, dass du schmutzig werden willst
Fang an, mach mich an

[ Robin Thicke – Blurred Lines deutsche Übersetzung ]

Für was machen die eigentlich Träume
Wenn du diese Jeans trägst
Für was machen die eigentlich Dampf
Du bist die heißeste Bitch hier
Ich fühl’ mich so glücklich (hey hey hey)
Du willst mich umarmen(hey hey hey)
Was reimt sich auf umarmen (hey hey hey)
Alle aufstehen

OK jetzt war er nah dran
Hat versucht dich zu domestizieren
Aber du bist ein Tier
Baby es liegt in deiner Natur
Lass mich dich einfach befreien (hey hey hey)
Du brauchst keine Nehmer (hey hey hey)
Der Mann hat dich nicht erschaffen (hey hey hey)
Und das ist warum ich ein gutes Mädchen nehmen werde

Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Du bist ein gutes Mädchen
Ich kann es nicht an mir vorbeigehen lassen
Du bist weit weg davon künstlich zu sein
Wenn wir schon vom sich besaufen reden
ich hasse diese verschwommenen Zeilen
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Aber du bist ein gutes Mädchen
Die Art wie du mich packst
Es muss sein, dass du schmutzig werden willst
Fang an, mach mich an

[ Robin Thicke – Blurred Lines deutsche ]

Ich frag’ dich nur eine Sache
Lass mich der Eine sein auf den du deinen Arsch verwettest
Yo, aus Malibu, nach Paribu
Yeah, Daddy hatte eine große Maschine
Also ruf mich an, wenn du vorbei fährst
Ich geb dir etwas, dass groß genug ist auch deinen Hintern zu nehmen
Swag on, auch wenn du dich gechillt anziehst
Ich mein es ist fast nicht zu verstecken
Dann bist du nicht da Honey
Wenn ich mit meinen Zukunftsplänen komme, dann zahlst du Schlampe mich einfach aus
Es gibt nichts besseres als dein Bein, ich bin nicht zu anständig für dich
Ich hau dir auf den Hintern und zieh an deinen Haaren, genau so
Also seh ich zu aus meinem Gefängnis, wink dir zu, um Hallo zu sagen
Aber du hast nicht entschieden
Nicht viele Frauen werden mehr als einmal gepimpt
Ich bin ein netter Kerl, aber verwechsel das nicht mit pimpin’

Tanz herum
Geh runter
Komm rauf
Tu es so als ob es weh täte
Als ob es weh täte
Was, du magst keine Arbeit (Hey…)
(Alle aufstehen)

Baby kannst du atmen
Das kann ich aus Jamaika
Es funktioniert immer für mich
Von Dakota bis zur Decatur
Kein heucheln mehr (hey hey hey)
Weil jetzt steckst du schon mitten drin (hey hey hey)
Das ist unser Anfang (hey hey hey)
Den ich immer wollte
Du bist ein gutes Mädchen (Alle aufstehen)

Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Du bist ein gutes Mädchen
Ich kann es nicht an mir vorbeigehen lassen
Du bist weit weg davon künstlich zu sein
Wenn wir schon vom sich besaufen reden
ich hasse diese verschwommenen Zeilen
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Ich weiß du willst es
Aber du bist ein gutes Mädchen
Die Art wie du mich packst
Es muss so sein, dass du schmutzig werden willst
Fang an, mach mich an
(Alle aufstehen)
(Alle aufstehen)
(Hey hey hey)
(Hey hey hey)
(Hey hey hey)

 

Billy Talent

 

Biografie über Billy Talent

 

Gründung: 1993 aus Mississauga / Kanadabilly talent

Genre: Rockband

Leadsänger: Benjamin Kowalewicz (geb. am 16. Dezember 1975 in Montreal)

 

Die Anfänge:

Angefangen hat alles als Benjamin Kowalewicz an der „Our Lady of Mount Carmel Secondary School“ Johnathan Gallant (23. Juli 1975) kennen lernte. Beide spielten damals in der Band To Each His Own.

Als sich die heutigen Bandmitglieder bei einem Bandwettbewerb trafen, beschlossen sie in Zukunft gemeinsam spielen zu wollen. Anfänglich nannten sie die Band „Pezz“. Die Stilrichtung von Pezz war zu dieser Zeit noch Progressive Rock. 1988 veröffentlichte die Band nach zahlreichen Auftritten seine erste Platte namens „Watoosh!“

Über 10 Jahre später im Jahr 1999 entschloss sich Pezz zu einer Umorientierung in die Stilrichtung Alternative Rock, mit dem auch der Bandnamen wechsel umherging. Die Band änderte den Namen somit in „Billy Talent“ – einem Charakter aus dem Film „Hard Core Logo“. Mit neuem Image und Musikstil weckte Billy Talent die Rock Szene Kanadas und das Interesse einer Musikproduzentin. Diese verschaffte der Band den ersten richtigen Plattenvertrag bei Warner Records.

ben_billy_talentDas erste Billy Talent Album

Das gleichnamige Album wurde 2002/2003 als erstes Album im neuen Studio in Vancouver aufgenommen. Veröffentlicht wurde es jedoch erst am 23. September 2003 auf Atlantic Records. Die bekanntesten Singles des Album waren: Try Honesty, River Below, Nothing to Lose, The Ex und viele mehr.

Billy Talent II

Mit einem Mund als Emblem erschien das zweite Album von Billy Talent.  Veröffentlich wurde dieses im Juni 2006 mit den Songs: Devil in a Midnight Mass, Red Flag, Fallen Leaves, Surrender, This Suffering uvm.

Der Song Devil in Midnight Mass erschien zum exklusivem Download auf der Band Homepage. „Surrender“ erschien kurz darauf am Valentinstag zum Download.  Billy Talent feierte mit dem zweiten Album seinen ersten Platinstatus in Kanada. 2007 wurde der Platinstatus auch in Deutschland verliehen. In den USA konnte die Band einen nicht so großen Erfolg verbuchen.

Bereits im März 2006 wurde bekannt, dass der Bandschlagzeuger, Aaron Solowoniuk seit über 10 Jahren an Multipler Sklerose erkrankt ist. Mittlerweile hat er diese durch Medikamenten, Willenskraft unter Kontrolle gebracht.

Billy Talent III

Das dritte gleichnamige Album von Billy Talent erschien am 10. Juli 2009 in Deutschland. Ausgekoppelt wurden die Songs „Rusted from the Rain“, Diamond on a Landmine“ und  “Devil on my Shoulder”. Das Album wurde am ersten Verkaufstag über 300.000 x verkauft.

Am 25. Mai 2012 veröffentlichten sie die Single Viking Death March aus ihrem kommenden Album als Download. Am 7. August folgte Surprise Surprise, welches sich in den deutschen Charts platzieren konnte. Das Musikvideo zu Viking Death March besteht aus Ausschnitten des Auftritts der Band bei Rock am Ring 2012.

Am 7. September 2012 wurde Dead Silence in Deutschland und Österreich veröffentlicht.

Im April/Mai 2013 gingen sie auf eine Europa-Tournee – auf den beiden deutschen Konzerten in Fürth und Bochum mit den Donots als Vorgruppe. Im Juni 2013 hatten sie je einen Auftritt auf den Festivals Southside und Hurricane. Für den Echo 2013 wurden sie mit dem Album ‚Dead Silence‘ nominiert.

Homepage von Billy Talent

Billy Talent auf Facebook

Billy Talent auf Twitter

This file is licensed under the Creative Commons Attribution 2.5 Generic license.
Gesang, Rhythmusgitarre: Benjamin Kowalewicz
Leadgitarre: Ian D’Sa
EBass: Jonathan Gallant
Schlagzeug, Perkussion: Aaron Solowoniuk

 

1999       Watoosh!
2003       Billy Talent
2006       Billy Talent II
2009       Billy Talent III
2012       Dead Silence

 

Livealben

  • 2006: Try Honesty Live
  • 2007: Billy Talent 666 Live

EPs

  • 1993: Demoluca (als „Pezz“)
  • 1994: Dudebox (als „Pezz“)
  • 2003: Try Honesty (1. September)
  • 2010: Live Session EP (exklusiv als Download bei iTunes)

DVDs

  • 2005: Scandalous Travelers
  • 2007: Billy Talent 666 Live
  • Juno Awards:
    • 2005 Gruppe des Jahres und Album des Jahres (Billy Talent)
    • 2007 Gruppe des Jahres und Rockalbum des Jahres (Billy Talent II)
  • ECHO:
    • 2007 Newcomer International und Gruppe Rock/Metal/Alternative International
  • MuchMusic-Video-Awards:
    • 2005 Bestes Video (River Below) und Bestes Rock-Video (River Below)

Billy Talent Tour 2013

 

15.08.2013     CHSchweiz: Gampel

Open Air
16.08.2013 – 17:30 DEDeutschland: Großpösna / Leipzig

Highfield Festival
17.08.2013 ATÖsterreich: St. Pölten

FM4 Frequency
09.11.2013 DEDeutschland: Berlin

Vans Warped Tour 2013 @ Berlin Arena

 

She reads a book from across the street,
Waiting for someone that she’ll never meet.
Talk over coffee for an hour or two, She
wonders why I’m always in a good mood.
Killin‘ time before she struts her stuff,
She needs supporting, I’ll become the crutch.
She’ll never know how much she means to me.
I play the game but I’m the referee.

Surrender every word, every thought every sound.
Surrender every touch, every smile, every frown.
Surrender all the pain we’ve endured until now.
Surrender all the hope that I lost you have found.
Surrender yourself to me.

Even though I know what I’m lookin‘ for,
She’s got a brick wall behind her door.
I’d travel time and confess to her,
But I’m afraid she’d shoot the messenger.

Surrender every word, every thought every sound.
Surrender every touch, every smile, every frown.
Surrender all the pain we’ve endured until now.
Surrender all the hope that I lost you have found.
Surrender yourself to me.

I think I found a flower in a field of weeds,
I think I found a flower in a field of weeds.
Searching until my hands bleed,
This flower don’t belong to me.

I think I found a flower in a field of weeds,
I think I found a flower in a field of weeds.
Searching until my hands bleed,
This flower don’t belong to me.
This flower don’t belong to me.
Why cant she belong to me?

Every word, every thought every sound.
Every touch, every smile, every frown.
All the pain we’ve endured until now.
All the hope that I lost you have found.

Surrender every word, every thought every sound.
Surrender every touch, every smile, every frown.
Surrender all the pain we’ve endured until now.
Surrender all the hope that I lost you have found.
(Surrender) I never had the nerve to ask,
(Surrender) has my moment come and passed.
(Surrender) I never had the nerve to ask,
(Surrender) has my moment come and passed.
(Surrender) I never had the nerve to ask,
(Surrender) has my moment come and passed.

(Surrender) I never had the nerve to ask.

Sie liest ein Buch auf der anderen Straßenseite,
Auf jemanden wartend, den sie niemals treffen wird
Rede für ein oder zwei Stunden über Kaffee
Sie fragt sich, warum ich immer gute Laune habe

Zeit totschlagend, bevor sie ihre Sachen packt
Sie braucht Unterstützung und ich bin zur Krücke geworden
Sie wird nie wissen, wie viel sie mir bedeutet
Ich würde das Spiel spielen, aber ich bin der Schiedsrichter

(Refrain)
(Gib auf)
Jedes Wort, jeden Gedanken, jedes Geräusch
(Gib auf)
Jede Berührung, jedes Lächeln, jedes Stirnrunzeln
(Gib auf)
All die Schmerzen, die wir erleiden mussten
(Gib auf)
All meine verlorene Hoffnung, die du gefunden hast
Gib dich selbst an mich auf

Auch wenn ich weiß, wonach ich suche
Sie hat eine Mauer hinter ihrer Tür
Ich würde in der Zeit zurück reisen, um ihr meine Liebe zu gestehen
Aber ich fürchte, sie würde den Boten erschießen

(Refrain)

Ich glaub ich fand eine Blume im Unkrautbeet
Ich glaub ich fand eine Blume im Unkrautbeet
Suchend, bis meine Hände bluten
Diese Blume gehört mir nicht
Ich glaub ich fand eine Blume im Unkrautbeet
Ich glaub ich fand eine Blume im Unkrautbeet
Suchend, bis meine Hände bluten
Diese Blume gehört mir nicht
Diese Blume gehört mir nicht
Wieso kann sie mir nicht gehören?

Jedes Wort, jeder Gedanke, jedes Geräusch
Jede Berührung, jedes Lächeln, jedes Stirnrunzeln
All die Schmerzen, die wir erleiden mussten
All meine verlorene Hoffnung, die du gefunden hast

(Refrain)

Ich hatte nie den Mut zu fragen.
Ist der richtige Moment gekommen und gegangen?
Ich hatte nie den Mut zu fragen.
Ist der richtige Moment gekommen und gegangen?
Ich hatte nie den Mut zu fragen.
Ist der richtige Moment gekommen und gegangen?
Ich hatte nie den Mut, zu fragen…

Down, let’s take it down
Raise up the heads on a stake
We will show no mercy
On evolution’s mistake

Change, will have to wait
If we can’t decide on a fate
Self appointed profits
And a doomsday charade

You preach about love
And teach about fate
But all your beliefs are still rooted in hate

Crosses to bend
Axes to fall
And down on your knees you just don’t look so tall [x2]

Stop, punch in the clock
Punch it with all of your rage
Put the men in office
For a minimum wage

Rats, fighting for scraps
Siphon the gas from your tank
Left your pockets empty
As they laughed at the bank

They speak about draws
But make no mistake
They shaking your head while they spit in your face

Crosses to bend
Axes to fall
And down on your knees you just don’t look so tall [x2]

Now, the time is now
We can still turn it around
Raise your voice like a weapon
Til they fall to the ground

Light, let there be light
Without a shadow of doubt
We will fight tooth and nail until
Salvation is found

So how can you look
The world in the eyes
When all we can see is corruption and lies

Down on your knees
You don’t look so tall [x2]

Crackin the whip on the backs of the poor
We asked you to stop but you still wanted more
The blood on your hands left a trail as you crawl
Down on your knees you just don’t look so tall

Crosses still burn
Axes still fall
Down on your knees you just don’t look so tall [x3]

Crosses still burn
Axes still fall
Down on your knees, you don’t look so tall
Open your eyes and the empire falls

Herunter, lasst es uns herunterreißen
hebt die, auf Pfählern gesteckten, Köpfe empor
Wir werden keine Gnade zeigen
gegenüber den Fehlern der Evolution

Wandel, wird zu warten haben
Falls wir uns nicht für ein Schicksal entscheiden können
selbsternannte Gewinne und einer Weltuntergangsscharade
(Weltuntergangsaffentheater)

Ihr predigt über Liebe
und lehrt über Verhängnis
aber all eure Glauben(svorstellungen) sind mit Hass verankert

Kreuze verbiegen,
Äxte niedersinken lassen
und unten, auf euren Knien, seht ihr nicht mehr so groß aus (2x)

Stopp, schlag in die Kontrolluhr
schlag mit all deiner Wut
[Sie] Stecken Männer in Büros
für einen Mindestlohn

Ratten, Kämpfen um Essensabfälle
saugen das Benzin aus deinem Tank
ließen deine Taschen leer
während sie in der Bank lachten

Sie sprechen über Unentschieden
aber machen keine Fehler
Sie schütteln deine Hand während sie die ins Gesicht spucken

Kreuze verbiegen,
Äxte niedersinken lassen
und unten, auf deinen Knien, seht ihr nicht mehr so groß aus (2x)

Jetzt, der Zeitpunkt ist jetzt
Wir können die Sache immernoch umkehren
Erhebe deine Stimme wie eine Waffe
bis sie zu Boden fallen

Licht, es werde Licht
Ohne einen Schatten von Zweifel
Wir werden uns mit allen Mitteln dagegen wehren
bis Erlösung gefunden ist

Also, wie könnt ihr nur der Welt in die Augen sehn,
wenn alles, was wir sehen können, nur Korruption und Lügen sind?

Unten, auf euren Knien
seht ihr nicht(mehr) so groß aus (x2)

Die Peitsche auf den Rücken der Armen krachen lassen
Wir haben euch gebeten aufzuhören aber ihr wolltet immernoch mehr
Das Blut an euren Händen hinterlässt eine Spur während ihr kriecht
Auf euren Knien sehr ihr nicht mehr so groß aus.

Kreuze verbiegen,
Äxte niedersinken lassen
und unten, auf ihren Knien, sehen sie nicht mehr so groß aus! (x3)

Kreuze verbiegen,
Äxte niedersinken lassen
und unten, auf deinen Knien, seht ihr nicht mehr so groß aus
Öffnet eure Augen und seht wie das Imperium/Reich einstürzt.

Panjabi Mc

 

Biografie über Panjabi MC

 

Bürgerlich: Rajinder Raipanjabi_MC

Geboren: 14. Februar 1975

Geburtsort: Coventry, England

Genre: Indie Pop und Hip Hop (Mischung zwischen Bhangra Tanz und Hip Hop)

Schule: Universität in Bangladesch (Musikstudium)

Karriere:

Die Anfänge Panjabi MC’s starteten bereits im Jahr 1993 als seine veröffentlichten Alben vorwiegend in England und dessen asiatische Musikszene gespielt wurde. Seine Musikrichtung beschränkte sich anfänglich vor allem auf dessen Asia Szene in England, Nordindien und Pakistan. Erst als 1998 das Album „Legalized“ erschien, erhielt Panjabi MC größere Aufmerksamkeit – insbesondre wegen des Tracks „Mundian to bach ke“ (Übersetzt: Vorsicht vor den Jungs)

Dieser Song basiert Großteils auf der Titelmelodie von der TV Serie Knight Rider. Weiter bergauf ging es, als der Song Anfang 2000 auf dem Sampler der BuddhaBar Serie erschien. Das Stück wurde somit zum Geheimtipp und erreicht mit Ende 2002 erstmals die Top 5 in Deutschland, Österreich, Schweiz und Großbritannien. 2003 wurde der Track mit Jay-Z neu aufgenommen und in den US Charts platziert.

Seine zweite Single „Jogi“ (Sampler von Etno Track „Im Nin‘Alu“ von Ofra Haza ) stieg ebenfalls auf Anhieb in die Charts ein – blieb aber weit hinter dem Erfolg von „Mundian to bach ke“.

Was ist Panjabi Hip Hop?

Eine eigene Musikrichtung des Hip Hop in Indien. Die Künstler des Panjabi Hip Hop kommen großteils aus London oder Kanada. In Indien selbst ist Madras eine Hochburg des Panjabi Hip Hop. Der Stil an sich hat einen großen Einfluss auf den Asian Underground und der Indischen Kultur.

Fanseite von Panjabi Mc

Panjabi Mc auf Facebook

Panjabi Mc auf Twitter

  • Rootz
  • Souled Out (1993)
  • Another Sell Out (1994)
  • 100% Proof (1995)
  • Grass Roots (1996)
  • Mirza Part Two (EP, 1997)
  • Legalized (1998)
  • Switchin‘ (EP, 2000)
  • Dhol Jageroo Da (2001)
  • Desi (2002)
  • Indian Breaks (2003)

Derzeit sind uns leider keine Tour Dates von Panjabi Mc bekannt – sobald diese feststehen werden wir euch umgehend informieren.

 

Mimian to but the tiri bachin akilar,
baleri ke muki ale bachin akilaaaaar,

Mimian to but the tiri bachin akilar,
baleri ke muki ale bachin akilar,

I’ll retari nakesiri ona tar, (Aoouuuuuh!)

The Mundian to bach ke Rahi,
with the Hurle, hurle, hurle murd Bilar,
The Mundian to bach ke Rahi
with the Hurle, Hurle, Hurle murd Bilar,
The Mundian to bach keee Rahiiiiiiiiii-ahhh!

(Hua!)

Eraki kisure gemme silli etha Hoker-e
siki eth adama sillin millin etha hoker-eee,

Eraki kisure gemme silli etha Hoker-e,
siki eth adama sillin millin etha hoker-eeeee,

Tami ke Rakimi itoml-mi putai,
Tami ke Rakimi itoml-mi putai,

U’ll the muri gemmi onli albahar, (Aoouuuuuh!)

The Mundian to bach ke Rahi,
with the Hurle, hurle, hurle murd Bilar,
The Mundian to bach ke Rahi
with the Hurle, Hurle, Hurle murd Bilar,
The Mundian to bach keee Rahiiiiiiiiii-ahhh!

Garib beat to wan mi pea urub da tha marda
pot della alla ina Hurlara miss tha hardaaa,

Garib beat to wan mi pea urub da tha marda
pot della alla ina Hurlara miss tha hardaaa,

On Ai go the Hindi you konimi kanithor,
On Ai go the Hindi you konimi kanithor,

I’ll gerent the ersoni koinar, (Aoouuuuuh!)

THe Mundian to bach ke Rahi,
with the Hurle, hurle, hurle murd Bilar,
The Mundian to bach ke Rahi
with the Hurle, Hurle, Hurle murd Bilar,
The Mundian to bach keee Rahiiiiiiiiii-ahhh!

(Hua!)

Mundian To Bullop eneri ab tha Harria,
tell mi if Ai Canabi eneri abi sharia,

Mundian To Bullop eneri ab tha Harria,
tell mi if Ai Canabi eneri abi sharia,

Then you up tha heuabe erubi ab di wanna,
Then you up tha heuabe erubi ab di wanna,

In Tha Sackin and tha Hussin ant tha wa, (Aoouuuuu!)

The Mundian to bach ke Rahi,
with the Hurle, hurle, hurle murd Bilar,
The Mundian to bach ke Rahi
with the Hurle, Hurle, Hurle murd Bilar,
The Mundian to bach keee Rahiiiiiiiii-ahhh!

*Scratching*

(For up High)
(For up High)
(For up High)
(For up High)
(For up High)
(For up High)

Sei vorsichtig mit den Jungs !

Wahre dein Gesicht und verdecke es mit einem Kopftuch.
Verliebe dich nicht !

Refrain:
Sei vorsichtig mit den Jungs !
Du bist erwachsen geworden
Es ist nicht deine Schuld, dass du wunderschöne Augen hast
Irgendwann wirst du Hemmungen haben
Wirst sehnsüchtig auf deine Jugend zurückschauen
Doch diese Zeit wird nie wiederkommen !

Wenn du wächst werden sich die Leute deines guten Aussehens bewusst
Alle starren auf deine schmale Taille
Wie dich gibt es keine Zweite !

Die Jungs reden jeden Tag über dich
Die Straßen sind sind voll von Gerede über dein tolles Äußeres
Errege nicht noch mehr Aufmerksamkeit !

LADYS AND GENTLEMAN
PUT YOUR HANDS TOGETHTER

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga
Nal ranjhe tay jogi de
tainu jogan hauna pai jau ga

Mai Ishq de alleya zakhmaN day
khud has has ke muh seen laN gi

Je yaar mera mainu zehar deeve
mai ghat ghat kar ke pee lan gi

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga
Nal ranjhe tay jogi de
tainu jogan hauna pai jau ga

Mai sassi, sohni, heer wang
hi jaan dee baazi lawangi
mai thar vich burtha ho jan gi
mai jal vich goote khawangi

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga
Nal ranjhe tay jogi de
tainu jogan hauna pai jau ga

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga 2x

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga
Nal ranjhe tay jogi de
tainu jogan hauna pai jau ga

Mai Ishq de alleya zakhmaN day
khud has has ke muh seen laN gi

Je yaar mera mainu zehar deeve
mai ghat ghat kar ke pee lan gi

Na day dil pardesi nuN
Tainu nit da roona pai jau ga
Nal ranjhe tay jogi de
tainu jogan hauna pai jau ga

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday
Along with Ranjha, the Ascetic,
you will also have to become an Ascetic

I will happily stitch
the fresh wounds caused by love

If my lover gives me poison
I will drink it anxiously

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday
Along with Ranjha, the Ascetic,
you will also have to become an Ascetic

Like Sassi, Sohni and Heer, I
will sacrifice my life
I will burn in the deserts
I will drown in the waters

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday
Along with Ranjha, the Ascetic,
you will also have to become an Ascetic

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday x2

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday
Along with Ranjha, the Ascetic,
you will also have to become an Ascetic

I will happily stitch
the fresh wounds caused by love

If my lover gives me poison
I will drink it anxiously

Don’t give your heart to a foreigner
He will make you weep everyday
Along with Ranjha, the Ascetic,
you will also have to become an Ascetic

 

Jessie J

 

Biografie über Jessie J

 

Bürgerlich: Jessica Ellen Cornish

Geboren am: 27. März 1988jessie_j

Geburtsort: Redbridge / London

Genre: Brit – Pop

Schule: BRIT School

Bekannte Songs: Price Tag, Who you are, Nobody’s Perfect

Ihr Leben…

Die im März 1988 geborene Jessie J spielte bereits mit 11 Jahren im Musical „Whistle Down the Wind“ im Londoner West End mit. Durch die Musicalrolle begann Sie bereits sehr früh Gedichte und Songs zu schreiben. Nach ihrer Kunstausbildung an der BRIT School unterschrieb sie bei Gut Records einen Vertrag. Das Label löste sich jedoch kurz darauf wegen Insolvenz wieder auf.

 

Mit nur 18 Jahren erlitt Jessie erlitt Sie ihren ersten leichten Schlaganfall, worauf sie ein bisschen kürzer treten musste. Nach Ihrer Genesung wurde Sie als Songwriterin von Sony unter Vertrag genommen und schrieb fortan die Songs wie Alicia Keys, Chris Brown, Lisa Lois und Miley Cyrus. Ab 2008 tourte Jessie mit Cyndi Lauper durch Großbritannien. Dabei arbeitete sie nebenbei noch mit Dr. Luke, B.o.B und Labrinth an Ihrem Debütalbum. Der Song „Do it like a Dude“ erschien Ende 2010 als erste jessie_j_2Single und erreichte Platz 2 der UK –Charts. Anfänglich wurde der Song für Rihanna geschrieben, wobei Sie sich von Rihanna’s Song Rude Boy inspirieren ließ und deswegen eine gewisse Ähnlichkeit aufweist. Ihr 2ter Song „Price Tag“ wurde im Jänner 2011 veröffentlicht und erreichte auf Anhieb Platz 1 der UK – Charts. Am 1. Februar 2011 erschien der Song auch in den Vereinigten Staaten und erreichte dort Platz 23 der Charts – der bisher größte Erfolg der Sängerin. Das dazugehörige Video wurde insgesamt 148 Millionen Mal angeklickt. Am 12. März 2011 gab Jessie J Ihren ersten Auftritt im amerikanischen Fernsehen bei NBCSaturday Night Live. Ihr Debütalbum „Who you are“ erschien anschließend am 28. Februar in Großbritannien und am 20. Mai in Österreich und Deutschland. Dieses wurde anschließend mit Platin ausgezeichnet. Durch den riesen Erfolg und den zahlreichen Top Ten Platzieren der Sängerin übernahm Katy Perry sie als Vorgruppe für die California Dreams Tour in den USA.  Die im Sommer 2011 veröffentlichte Single „Nobody’s Perfect schlug wie alle anderen wieder in den Top Ten der Charts ein. Noch im selben Jahr nahm sie mit David Guetta „Repeat“ für dessen Album „Nothing but the Beat“ auf.

In ihren Liedern verarbeitet sie Themen wie Mobbing, selbstbewusstes Handeln und ihre eigene Vergangenheit (z.B. Who’s Laughing Now, Who You Are).

Am 12. August 2012 trat Jessie J bei der Schlussfeier der Olympischen Sommerspiele 2012 im jessie_j_schreiendLondoner Olympiastadion auf und sang unter anderem den Titel We Will Rock You von Queen.

Ihr nächstes Album wurde verschoben, der Titel ist noch unklar. Außerdem startet sie im Oktober 2013 die Nice to Meet You Tour. Bei der dritten Staffel von The Voice UK wird sie nicht mehr zur Verfügung stehen.

Fanseite von Jessie J

Jessie J auf Facebook

Jessie J auf Twitter

Singles

2011:

  • Do it like a Dude
  • Price Tag
  • Nobody’s Perfect
  • Who’s laughing now
  • Domino
  • Who you are

2012:

  • Laserlight

2013:

  • Wild

Auszeichnungen

Jahr

Name

Award

Resultat

2010:
BBC Sound of 2011 Sound of 2011 Gewonnen
2011: MTV Brand New 2011 Next Big Thing Nominiert
2011 BRIT Awards Critics‘ Choice Gewonnen
2011 Urban Music Awards Artist of the Year Nominiert
Best Album for Who You Are Nominiert
Best Female Artist Gewonnen
Best Single for Nobody’s Perfect Nominiert
2011 Popjustice Twenty Quid Music Prize British Pop Single for Do It Like A Dude Gewonnen
2011 Glamour Awards Woman of Tomorrow Gewonnen
2011 BT Digital Music Awards Best Newcomer Gewonnen
Best Video for Price Tag Nominiert
Best Female Artist Gewonnen
Best Song for Price Tag Gewonnen
2011 MOBO Awards Best Newcomer Gewonnen
Best Video for Do It Like a Dude Nominiert
Best UK Act Gewonnen
Best Song for „Do It Like a Dude“ Gewonnen
Best Album for Who You Are Gewonnen
2011 Capital FM Awards Best Role Model In Pop Gewonnen
Australian Kids‘ Choice Awards 2011 Fave Song for Price Tag Nominiert
BBC Radio 1 Teen Awards Best British Single for Price Tag Nominiert
Best Album for Who You Are Nominiert
Best British Music Act Nominiert
2011 Q Awards Best Female Artist Nominiert
Best Video for „Do It Like a Dude“ Gewonnen
Best Breakthrough Artist Nominiert
MTV Europe Music Awards Best New Act Nominiert
Best Push Act Nominiert
Best UK and Ireland Act Nominiert
2011 Stonewall Awards Entertainer of the Year Nominiert
2012: BRIT Awards 2012 British Female Solo Artist Nominiert
British Breakthrough Artist Nominiert
British Single for „Price Tag“ Gewonnen

 

Die „Nice to meet you“ Tour 2013 startet im Oktober in Großbritannien. Sobald die ersten Termine für Deutschland, Österreich und die Schweiz feststehen, informieren wir euch umgehend.

 

Seems like everybodys got a price,
I wonder how they sleep at night.
When the sale comes first,
And the truth comes second,
Just stop, for a minute and smile.

Why is everybody so serious!
Acting so damn mysterious
You got your shades on your eyes
And your heels so high
That you can’t even have a good
Time.

[Pre-chorus:]
Everybody look to their left (ha)
Everybody look to their right
Can you feel that (yeah)
We’re paying with love tonight

[Chorus:]
It’s not about the money, money, money
We don’t need your money, money, money
We just wanna make the world dance,
Forget about the Price Tag.

Ain’t about the (ha) Cha-Ching Cha-Ching.
Ain’t about the (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wanna make the world dance,
Forget about the Price Tag.
[Verse 2:]
(Okay.)
We need to take it back in time,
When music made us all UNITE!
And it wasn’t low blows and video Hoes,
Am I the only one gettin… tired?

Why is everybody so obsessed?
Money can’t buy us happiness
Can we all slow down and enjoy right now
Gurantee we’ll be feelin
All right

[Pre-chorus:]
Everybody look to their left (yeah)
Everybody look to their right (ha)
Can you feel that (yeah)
We’re paying with love tonight

[Chorus:]
It’s not about the money, money, money
We don’t need your money, money, money
We just wanna make the world dance,
Forget about the Price Tag.

Ain’t about the (ha) Cha-Ching Cha-Ching
Ain’t about the (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wanna make the world dance,
Forget about the Price Tag

[B.o.B:]
(Yeah, yeah)
Well, keep the Price Tag
And take the cash back.
Just give me six-strings (six-strings)
And a half stack (half stack)!
And you can keep the cars
Leave me the garage.
And all I,
Yes all I need are keys and guitars
And it’s within 30 seconds I’m leaving to mars.
Yeah we’re leaping across these undefeatable odds.
It’s like this, man, you can’t put a price on the life!
We do this for the love so we fight and sacrifice (every night)
So we ain’t gon‘ stumble and fall never (no)!
Waiting to see this in the sign of defeat (ah ah).
So we gon‘ keep everyone movin‘ their feet.
So bring back the beat and then everyone sings:

[Chorus:]
It’s not about the money, money, money
We don’t need your money, money, money
We just wanna make the world, world, world, world, world world dance
Oh! Yeah!

Ba-Bling Ba-Bling
Ain’t abouth the uh. Cha-Ching Cha-Ching
Wanna make the world dance,
Forget about the Price

Break it Down

Money, money, money, uh
Money, money, money
Wanna make the world dance
Forget about the Price (yeah)

Ain’t about the money, money, money
Ain’t about the mah-money, mah-money, mah-money
We just wanna make the world dance
Forget about the Price Tag

Ain’t about the uh Cha-ching, cha- ching
Ain’t about the yeah Ba-Bling Ba-Bling
Wanna make the world dance
Yeah, yeah, yeah

Es scheint so, als hätte jeder einen Preis
Ich wundere mich, wie sie nachts schlafen
Wenn das Geschäft an erster Stelle steht
und die Wahrheit an Zweiter
Stop einfach für eine Minute und lächle

Warum ist jeder so ernst
Handelt so verdammt geheimnisvoll
Hast die Sonnenbrille auf den Augen
und deine Absätze sind so hoch
dass du nicht einmal eine schöne/gute Zeit haben kannst

Jeder sieht nach links (yeah)
Jeder sieht nach rechts (yeah)
Kannst du das fühlen? (ha)
Wir spielen mit Liebe heute Nacht
Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Wir wollen nur die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen
Es geht nicht um das(uh) Cha-Ching Cha-Ching
Es geht nicht um das (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wollen die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen

Okay!
Wir müssen die Zeit zurück drehen
Als die Musik uns alle verband
Und es waren keine Tiefschläge und Video Hacken (?)
Bin ich die einzige, die müde wird?
Warum ist jeder so besessen?
Geld kann uns kein Glück kaufen
Können wir alle langsamer werden und diesen Augenblick genießen
Die Garantie, dass wir uns gut fühlen werden.
Jeder sieht nach links (yeah)
Jeder sieht nach rechts (yeah)
Kannst du das fühlen? (ha)
Wir zahlen mit Liebe heute Nacht
Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Wir wollen nur die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen
Es geht nicht um das(uh) Cha-Ching Cha-Ching
Es geht nicht um das (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wollen die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen

Es geht nicht um das (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wollen die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen

Yeah Yeah
Gut, bewahre das Preisschild
Und nimm das Cash-Back
Gib mir einfach sechs Saiten und einen halben Stapel
Und du kannst die Autos behalten
Überlass mir die Garage
Und alles…
Ja, und alles was ich brauche sind Schlüssel und Gitarren
Und seine mit in 30 Sekunden gehe ich zum Mars (???)
Yeah Wir springen über diese unbesiegbaren Quoten
Es ist wie dieser Mann, du kannst keinen Preis auf das Leben setzen
Wir machen das für die Liebe und so streiten und opfern wir jede Nacht
Also sind wir niemals gestolpert und gefallen
Warten darauf, das im Zeichen der Niederlage zu sehen
uh uh
Also sind wir losgegangen (?) um jeden dazuzubringen ihre Füße zu bewegen
Also bring den Beat zurück und dann singt jeder

Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Wir wollen nur die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen
Es geht nicht um das(uh) Cha-Ching Cha-Ching
Es geht nicht um das (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wollen die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen

Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Es geht nicht um das Geld, Geld, Geld
Wir wollen nur die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen
Es geht nicht um das(uh) Cha-Ching Cha-Ching
Es geht nicht um das (yeah) Ba-Bling Ba-Bling
Wollen die Welt zum Tanzen bringen
Das Preisschild vergessen

[Jessie J -Outro]

Yeah, yeah
Oo-oooh
Vergiss das Preisschild

Ich weiß, dass die Übersetzung nicht ganz perfekt ist …
wenn ihr was verbessern wollt, dann schreibt einfach ein Kommentar und ich mach das dann …